Pischel Ribline - 4.7 Concept Jet

€45.000
  • Verkaufsstatus: 
    Verfügbar
  • Hersteller: 
  • Modell: 
    4.7 Concept Jet
  • Baujahr: 
    2017
  • Länge: 
    4.7 meters
  • Breite: 
    2.35 meters
  • Trockengewicht: 
    480
  • Anz. Luftkammern: 
    4
  • Zertifizierung (CE): 
    B
  • Zustand: 
  • Art des Verkaufs: 
    Neu

Weitere Informationen

  • Verkäufer: 
    Händler
  • Inzahlungnahme möglich: 
    Ja
  • Treibstoff: 
  • Tankkapazität: 
    120
  • Bodenseezulassung: 
    1
  • Erster Launch: 
    2017
  • Motor / Fabrikat: 
    Yamaha
  • Leistung: 
    125
  • Antrieb: 
    Jet-Antrieb
  • Steuerung: 
    Bowdenzuglenkung

Pischel Ribline 4.7 Concept Jet Superyachttender. Neuboot 2017.



Ausstattung 4.7 Concept Jet:GFK- Steuerstand "Modell 70 Box", mit Sitzducht, kurzer Scheibe, Inox Haltegriff, Silver Jet Lenkrad, Jet Lenkung, High end Schaltkabel, Bug Sitzducht, Ankerkasten, Sitzbank mit Mulden, Boatster Gestell, 2 Rückenpolster, Polsterliege mit VerlängerungB-Zertifiziert (alle Polster sind geschlossenporig), 2 Fenderleisten, 9 Griffe, Staukisten abschließbar, Gasfedern Inox , Halter für BugfenderSchleppvorrichtung, 4-Punkt Hissvorrichtung, Einbautank ca.120 L, Badeplattform aus Kunststoff, 3 sprossige Teleskopbadeleiter, GFK Ankerdavit mit Rolle, integrierte GFK Tritte seitlich, 3 Klappbelegklampen gesamt, Antidröhn Dämmmatten, Drehzahlmesser, Tankuhr, LED BSH Positionsbeleuchtung, 4 Schalter,12V St.Do.,auto. Lenzpumpe, Blower, Batterie, Hauptschalter, Wasserabscheider, Feuerlöscher. Yamaha Waverunner 4-Takt, EFI, , Jet Turbine, Das auf dem Fotos gezeigte Boot zeigt Sonderausstattung.


Emotionen die berauschenR.I.B-LINE 4.7 Concept JetZur Boot 2009 erstmals vorgestellt, füllt der B-zertifizierte Pischel Ribline 4.7 Concept Jet eine Nische im RIB-Markt.Unser neuer Wolf im Schafspelz überzeugt bei einem Gewicht ab ca. 350 kg ** mit 108kW (145 PS) mit purer Leistung! Trotz ca. 50 kn * Höchstgeschwindigkeit bleibt er durch seine ausgeklügelte Rumpfform auch bei Top Speed gut beherrschbar.Der Ribline 4.7 Concept Jet deckt extrem viele Einsatzbereiche gleichzeitig ab. Er ist schnell wie ein Rennboot, komfortabel wie ein Offshore RIB, wendig und agil wie ein Jetski. Der V-Kiel ist sehr stark aufgekimmt, was den Rauwasserkomfort und die Seegängigkeit erhöht. Das geringe Gewicht wird durch den handgefertigten Compositrumpf und den nur 80 kg schweren Innenborder erreicht.Im Video von unserem „Ribline Offshore Test 2009“ sehen Sie das Ribline 4.7 Concept Jet im Offshore-Einsatz:Wahlweise wird der Concept Jet mit Carbon Kevlar oder mit einem in Vakuum-Technik hergestellten GFK Rumpf geliefert. Um eine optimale Performance auf das Wasser zu bringen, haben wir uns für den Yamaha Jet Motor entschieden.Die Platzverhältnisse und die Rauwasserfähigkeit haben nichts mit einem ausschließlich für den Tenderbereich gefertigten Jet Boot gemein. Die 1,85 m lange Polsterliege und die serienmäßige Badeplattform machen aus diesem Boliden auch ein familientaugliches Tourenboot.Der Concept Jet im Härtetest:Ribline Offshore Test: 610 km in 5 Tagen mit dem Concept JetZu sehen unter:http://www.youtube.com/watch?feature=player_embed ded&v=qZn9gwm1ZiUWie jedes Jahr testet Conrad Pischel seine Boote auf Herz und Nieren. Um die Seegängigkeit und die Qualität des neuen Concept Jets zu testen und zu verbessern, ist das Pischel Team zusammen mit einigen Freunden des Hauses auf Test Törn gegangen. Einer seiner Gäste war z.B. Götz Wiegand , der bekannte Mount Everest Besteiger und Kamerad aus dem Abenteurer Club Breitengrad e.V. . Übernachtet wurde auf Stränden oder direkt auf den Booten. Neben dem Concept Jet war außerdem das Pischel Ribline 720 EFB mit Diesel Innenborder im Einsatz.Hier einige Zahlen:Die längste Etappe war 155 km über die offene See. Der maximale Seegang zwischen Bastia und Cap Corse waren 7 Bft mit Windgeschwindigkeiten von 105 km/h in Böen.Die Gesamtstrecke von 610 km wurde in 5 Tagen abgefahren. Die durchschnittliche Tagesdistanz lag bei 122 km.

Spezifikationen

Produktanfrage

Adresse

53842
Deutschland